Thema 1: Grundlagen und erste Erfahrungen mit der Kinesiologie

  • KinesiologieWas ist Kinesiologie und wie funktioniert der Muskeltest?
  • Was ist die Triade der Gesundheit?
  • Welche anderen Therapien macht sich die Kinesiologie zu nutze?

Neben Antworten auf diese und weitere Fragen dürfen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit Übungen machen.
Wir informieren über verschiedene kinesiologische Richtungen und zeigen den Muskeltest, den Sie unter unserer Anleitung aneinander üben können.  

Dauer: ca. 2 Stunden

 

Thema 2: Gehirngymnastik für Grundschulkinder (Brain Gym®)

"Black out"? Vorher schon wissen, dass es  "sowieso nicht klappt"? Die Vokabeln einfach nicht merken können?

Auf spielerische und experimentelle Weise lernen die Kinder Körperübungen kennen, die auch das Gehirn in Bewegung bringen. Wir bauen "Gehirnstraßen" aus, erklimmen die Lernleiter und lernen - verpackt in Geschichten und Spiele - weitere Brain-Gym-Übungen, damit Lernen leichter wird und (wieder) mehr Spaß macht.

Dabei lautet die gute Nachricht: "Alles was du dazu brauchst, ist in dir."

Dauer: 2 Vormittage

 

Thema 3: Brain Gym® für Erwachsene

Brain Gym kann nicht nur das schulische Lernen erleichtern, auch Erwachsene können von den Übungen provitieren. Erfahren Sie in Theorie und Praxis, wie gezielte Bewegungen die Gehirnfunktionen und Zusammenarbeit einzelner Gehirnbereiche unterstützen. So kann lebenslanges natürliches Lernen gefördert werden.  

Dauer: ca. 2 Stunden

 

Thema 4: Brain Gym® Workshop für Erwachsene bzw. die Generation 60 +

Dieser 3-teilige Workshop hat den Vorteil, Übungen zu wiederholen, sich auszutauschen über die Erfahrungen und in der Gruppe voneinander zu provitieren. Neben etwas "Theorie" wollen wir hauptsächlich die Möglichkeit zum aktiven Durchführen der Übungen geben. Dabei gehen auf Ihre spezifischen Anliegen ein. Die einfachen Übungen von Brain Gym sind in jedem Alter anwendbar.  

Dauer: 3 mal 2 Stunden

 

Thema 5: Vertiefungsnachmittag "Brain Gym® für Erwachsene"

Sie haben bereits Erfahrungen mit Brain Gym gesammelt und möchten diese auffrischen und vertiefen?

Es können Erfahrungen ausgetauscht, Übungen wiederholt und Varianten erprobt werden. Wir stellen PACE als eine bestimmte Übungsfolge vor und zeigen auf, wie die passenden Übungen ausgewählt werden können.

Dauer: ca. 2 Stunden

 

Thema 6: Von der Anspannung zur Entspannung

Anspannung und Entspannung gehören zum Leben wie Tag und Nacht, Sommer und Winter, arbeiten und ausruhen.

Mit allen Sinnen wollen wir eine Balance zwischen Anspannung und Entspannung erspüren. Zum Beispiel erfahren Sie durch Selbsthilfetechniken aus der Kinesiologie wie Sie die Augenmuskulatur entspannen können, die bei Stress oft unwillkürlich mit Anspannung reagiert. Gönnen Sie sich dieses Gefühl der Entspannung und genießen Sie es! 

Dauer: ca. 2 Stunden.

Blueten 2

zur Hauptüberschrift: Kinesiologie

zu Brain Gym

weiter zur  Beschreibung der Homöopathie - Veranstaltungen

 

 

Go To Top