Im folgenden zeige ich meine wichtigsten beruflichen Stationen auf:Lehrbuch

heilpraktischer Werdegang:

Sept. 2004 - Dez. 2004
Ausbildung zur Pflegehelferin im Bildungszentrum Main-Kinzig-Kliniken, Gelnhausen anschließend Praktikas im Krankhaus und ambulante Pflegestation

April 2005 - April 2008
Ausbildung zur Heilpraktikerin am medizinischen Lehr- undFortbildungsinstitut der Union Deutscher Heilpraktiker, Schöneck

April 2008
Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde (Heilpraktikererlaubnis) durch das Gesundheitsamt Main Kinzig

16. März 2009
Eröffnung meiner Naturheilpraxis in Freigericht-Bernbach

Homöopathie:

Aug. 2002 - März 2005
klassische Homöopathie-Ausbildung in Oberursel am Institut für Homöopathie

Aug. 2008 - März 2010
Weiterbildung klassische Homöopathie bei Erika und Josef Rau, Homöocampus, München

Nov. 2011 - März 2012
synergetische Homöopathie bei Heilpraktikerin Angelika Zimmermann, Münster

Kinesiologie:

Jan. 2009 – Juli 2009
Touch for Health Kurse 1 - 3; 3in1 Concepts  Kurse1 und 2;an der internationalen Kinesiologie Akademie, Frankfurt

Nov. 2009 – Jan. 2013
3in1 Concepts Kurs 3 - 7 bei Heilpraktikerin Barbara Hackenberg, Aschaffenburg-Goldbach

Sept. 2012 - Feb. 2013
Brain Gym I und II bei Heilpraktikerin Barbara Hackenberg, Aschaffenburg-Goldbach

Seminare: Balancieren von Nährstoffen; holistisch medizinische Kinesiologie;

Traumatologie:

Feb. 2016 Seminar Psychotraumatologie, Homöopathen ohne Grenzen

Nov. 2016 - Sept. 2017Berufsverband

Ausbildung systemische Traumaberatung, systemisches Institut Karlsruhe

Weiterbildungen:
Notfallmanagment; Symposien; Homöopathie-Seminare bei Tjado Galic und Dr. Rosina Sonnenschmidt; regelmäßig kinesiologische Supervision und Übungsstunden; Onlinefachvorträge und kollegialer Austausch

 

 Zu meiner Person

 Blueten klein

Go To Top